Prinzipien und Werte

Alle sind willkommen die unsere Prinzipien und Werte teilen.

1. Wir sind eine Anti Speziesistische Bewegung, die eine gemeinsame Vision der Veränderung hat
Eine Welt zu schaffen, die auch zukünftig für alle Spezies lebenswert ist.
2. Unser Fokus liegt auf dem Erreichen des Notwendigen
Die 3,5 Prozent der Bevölkerung zu mobiliseren, die nötig sind, um Systemveränderungen zu erreichen.
3. Wir brauchen eine Kultur der Regeneration
Wir schaffen eine Kultur die gesund, anpassungsfähig und belastbar ist.
4. Wir stellen uns selbst und unser toxisches System offen in Frage
Dabei verlassen wir unsere Komfortzonen, um uns aktiv für Veränderung einzusetzen.
5. Reflexion und Lernen sind uns wichtig
Wir folgen einem Kreislauf aus Aktion, Reflexion, Lernen und dem Planen weiterer Aktionen. Wir entwickeln uns weiter, indem wir von anderen und aus eigenen Erfahrungen lernen.
6. Alle sind willkommen – so wie sie sind
Wir arbeiten aktiv daran, ein geschütztes und für alle zugängliches Umfeld zu schaffen. Addendum: "Verhalten, das Rassismus, Sexismus, Antisemitismus, Islamophobie, Homophobie, Behindertenfeindlichkeit, Klassendiskriminierung, Altersvorteile und alle anderen Formen der Diskriminierung, einschließlich beleidigender Sprache, aufweist, akzeptieren wir weder persönlich noch online."
7. Wir überwinden hierarchische Machtstrukturen
Wir gleichen das Gefälle von Macht und Einfluss aktiv aus, um eine gerechte Teilhabe zu ermöglichen.
8. Wir vermeiden Schuldzuweisungen und Beleidigungen
Wir leben in einem toxischen System, doch daran trägt kein Mensch allein die Schuld.
9. Wir sind ein gewaltfreies Netzwerk
Wir nutzen gewaltfreie Strategien und Methoden als effektivstes Mittel, um Veränderungen herbeizuführen.
10. Wir stützen uns auf Selbstbestimmung und Dezentralität
Gemeinschaftlich schaffen wir die notwendigen Strukturen, um bestehende Machtverhältnisse zu verändern.
Voriger
Nächster